Unsere Schüler beim Filmdreh „Schwetzingen schreibt Geschichte“

Unsere Schüler haben beim Filmdreh „Schwetzingen schreibt Geschichte“ zum 1250-Jubiläum der Stadt Schwetzingen bei der Szene „Mozart besucht Schwetzingen“ erfolgreich mitgewirkt.
Die Rolle des 7-jährigen Wolfgang Amadeus Mozarts hat Daniel Stang übernommen,
seine Schwester Ana Isabel Stang hat die Rolle der Nannerl, Schwester von Wolfgang Amadeus gespielt und Sofia Reinig versetzte sich in die Rolle eines Hofmädchens.

Ein Tag voller Spaß und Erinnerungen! Das über 200-jähriges alte Tafelklavier wurde von Weingut Müllre-Catoir, Haardt, Neustadt an der Weinstraße, zur Verfügung gestellt.

Produktionsleiter des Films: Meikel Fuchs.